Anmeldung

Freie Teil- oder Vollzeitstelle in Hamburgs Westen

Stellenanzeige 05.2019
Wir möchten im Laufe dieses Jahres unser Team verstärken und freuen uns auf Ihre Bewerbung

Auch wenn Sie erst Ende des Jahres Examen machen und erst einmal „durchatmen“ möchten, bewerben Sie sich gerne schon jetzt, denn der Arbeitsbeginn ist flexibel!

Wir sind ein aufgeschlossenes und kompetentes Team von 7 Logopädinnen und einer Bürokraft, die uns unterstützt. Das selbständige und abwechslungsreiche Arbeiten in unserem Beruf macht uns viel Freude. Die große Vielfalt der logopädischen Störungsbilder weckt immer wieder aufs Neue unsere Neugier. Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem aus der aktuellen Therapieforschung ist uns deshalb sehr wichtig.
In unserem Team schätzen wir besonders die gegenseitige Unterstützung und den kontinuierlichen Austausch untereinander. Im Umgang miteinander bedeutet uns die wertschätzende und humorvolle Atmosphäre unseres Teams besonders viel, nur so ist es für den einzelnen möglich, von anderen zu lernen oder sein Wissen weiterzugeben.
Die Praxis ist aktives Mitglied im interdisziplinären Netzwerk Kindertherapie. Dies ermöglicht uns einen engen Austausch und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Lerntherapeuten und Ärzten unterschiedlicher pädiatrischer Fachrichtungen.

Eine Mitarbeit in unserer Praxis bietet Ihnen
  • eine unbefristete Anstellung in Teilzeit oder Vollzeit, bzw. bei Bedarf nach einer Phase der Teilzeitbeschäftigung eine Erhöhung auf Vollzeit
  • ein Gehaltsmodell, das selbstverständlich die Gesetzesänderungen (TSVG) zum 1.7.19 bereits berücksichtigt!
  • die Anwesenheitszeit als bezahlte Arbeitszeit
  • Behandlung aller Störungsbilder, Schwerpunktsetzung ist möglich
  • die Zusammenarbeit mit einem kompetenten und engagierten Team
  • ausführliche Einarbeitungsphase
  • große Vielfalt an modernem Diagnostik-und Therapiematierial
  • einen eigenen Therapieraum
  • wöchentliche Teamsitzungen und interne Fortbildungen
  • wöchentliche Kurzmeetings mit der Praxisinhaberin – weil „ein offenes Ohr und Zeit“ mir sehr wichtig sind!
  • Regelmäßige Fallsupervision und 2 bezahlte Fortbildungen pro Jahr
  • transparente und gut strukturierte Praxisabläufe, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern
  • Hausbesuche können mit praxiseigenen PKW durchgeführt werden
Wir wünschen uns von Ihnen Interesse und Engagement
  • an der logopädischen Arbeit mit Kindern und Erwachsenen
  • an der Behandlung aller Störungsbilder
  • an selbständigem Arbeiten
  • am Engagement für unser Team und am interdisziplinären Austausch
Wichtig ist uns, dass Sie
  • Kenntnis der aktuellen Therapieansätze haben
  • nteresse und Spaß haben sich fortzubilden und sich in neue Bereiche einzuarbeiten
Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie gerne vorab an – ansonsten freue ich mich auf Ihre schriftliche Bewerbung!

Die Stellenazeige als Download

Cordula von Hacht | Tel.: 040 – 8662 77 33
Praxis für Logopädie
Kronprinzenstr. 54
22587 Hamburg-Blankenese
   
Go to top